Der Website-Premiumkurs

Gemeinsam zur Website

Du möchtest eine erfolgreiche Website und lernen, wie du sie selbst erstellst und managest?

Neben dem technischen KnowHow kommt es bei der Website vor allem auf ein gutes Konzept und Klarheit über dein Angebot, deine Kunden und dein KnowHow an. Gar nicht so einfach, wenn man immer im eigenen Süppchen kocht!
Gegen Betriebsblindheit hilft Außensicht und die bekommst du in diesem Kurs,
nicht nur von mir, sondern auch von den anderen Kursteilnehmerinnen.

Um deine Website von Anfang an auf Erfolg zu polen, erarbeiten wir deine individuelle Website-Marketing-Strategie. Mit der bist du dann gut gerüstet, um in die eigentliche Konzeption der Website einzusteigen. Wir machen alles Schritt für Schritt gemeinsam. Du bekommst von mir nicht nur das nötige technische Wissen vermittelt, sondern wir setzen auch gleich gemeinsam um. Mein Ziel ist es, dass JEDE der Teilnehmerinnen am Ende des Kurses eine Website online hat. Und nicht nur irgendeine Website, sondern eine, von der sie mit stolz sagen kann:
„Das ist meine tolle Website und die habe ich selber gemacht!“

Für wen ist der Kurs geeignet?

Für Business-Starter

Du stehst am Anfang und möchtest mit deiner eigenen Website durchstarten

Du startest gerade mit deinem Business und möchtest Unterstützung, um eine Website zu erstellen, die dir von Anfang an Kunden bringt. Vielleicht hast du noch kein klares Bild, wie deine Marke, dein Logo, dein Corporate Design etc. aussehen soll? Kein Problem! Im Website-Premiumkurs kümmern wir uns auch darum und dass deine Website genau zu dir und deinem Business passt. 

Für Optimierer

Du möchtest eine neue Website, die dein Business ins beste Licht rückt.

Deine Website wurde schon vor einiger Zeit erstellt und ist technisch und wahrscheinlich auch inhaltlich nicht mehr auf dem neuesten Stand. Du möchtest eine neue Website in einem frischen und professionellen Look. Sie soll zu dir und deinem Business passen und es ins beste Licht rücken. Wenn du Lust hast dabei selbst Hand anzulegen, ohne dich lang und mühsam einzuarbeiten, dann bist du im Website-Premiumkurs genau richtig. 

Für Selbstbestimmte

Du möchtest selbständig mit deiner Website arbeiten können.

Deine Website schlummert im Dornröschen-Schlaf. Du würdest gerne regelmäßig Änderungen vornehmen, aber das ist jedes Mal sehr aufwenig, weil du dich erst wieder in das System einfinden oder jemanden beauftragen musst. Das muss nicht sein! 
Im Website-Premiumkurs lernst du, wie du deine Website mit Spaß und Leichtigkeit selbst in die Hand nehmen kannst und wie sie dadurch dein Business erfolgreicher macht.

Der Website-Masterkurs ist ein Gruppenprogramm mit maximal 10 Teilnehmerinnen (Das kleine „i“ ist richtig, im Kurs sind wir Frauen unter uns 😉).
Die Kursstunden finden live über Zoom statt. 

Neben den Kursstunden gibt es wöchentliche Frage- und Feedbackstunden über Zoom und Support im Rahmen einer Facebook-Gruppe.

Der Kurs dauert 4 Monate.

Die Kosten betragen 1.900 € (zzgl. MwSt.).

Neuer Kursstart in 2023

Der Website-Premiumkurs läuft gerade.
Für die neue Runde im Februar 2023 kannst du dich gerne jetzt schon informieren.

Schreib mir eine Mail, dann schicke ich dir nähere Infos.

Welche Vorteile bringt mir der Kurs?

Persönliche Begleitung

Der Kurs ist ein Live-Kurs. In Zoom-Calls gehe ich mit den Teilnehmerinnen Schritt für Schritt den kompletten Prozess durch. 

Persönlicher Support

Jede Woche gibt es eine Fragestunde für alle deine Fragen. Zudem hast du die Möglichkeit jederzeit Fragen in der Facebook-Gruppe zu stellen.

Keine Chance für Aufschieberitis

Jeder darf im Kurs sein eigenes Tempo gehen. Unser Commitment ist jedoch, bis zum Ende des Kurses mit der Website online zu sein. Dabei unterstützen und motivieren wir uns gegenseitig.

Wertvolle Sicht von außen

Gerade beim Erstellen der Website ist man froh um Außensicht oder eine zweite Meinung. Deswegen kannst du in den Fragestunden nicht nur deine Fragen loswerden, sondern dir auch Feedback von mir und den anderen Teilnehmerinnen holen.

Nicht nur eine Website, sondern auch eine Marketing-Strategie

Der Erfolg einer Website steht und fällt mit einem durchdachten Konzept. Deswegen lernst du in diesem Kurs auch, welche wichtige Vorarbeit du leisten musst, damit deine Website Wunschkunden anzieht. Und nicht nur das: Gemeinsam erarbeiten wir auch eine Strategie, welche Marketing-Instrumente du einsetzen kannst, um noch mehr Besucher auf deine Website zu bringen und zu Kunden zu machen.

Mach dich unabhängig

Im Kurs lernst du, wie du selbständig mit deiner Website arbeiten und diese weiterentwicklen kannst. Du hast es dann selbst in der Hand, dein Website-Marketing Stück für Stück erfolgreicher zu machen, ohne auf die Hilfe eines Webdesigner angewiesen zu sein. 

Was erwartet mich im Kurs?


So läuft der Kurs ab

5. Pflege und Erweiterung

Bonus: So bleibt deine Website aktuell und wächst Stück für Stück

4. Live-Schaltung

10) Deine Call to actions

11) Website & Recht

12) Deine Website geht live

3. Inhalte

7) Responsive Design

8) Suchmaschinenoptimierung

9) Blog

Modul 1: Website-Konzept

1) Deine Positionierung
und deine Marke

2) Deine Marketing-Strategie

3) Dein Website-Konzept

2. Grundgerüst

4) Installation von WordPress und YOOtheme

5) Erstellen der Starseite

6) Erstellen des Menüs und der Unterseiten

1. Website-Konzept

1) Deine Positionierung
und deine Marke

2) Deine Marketing-Strategie

3) Dein Website-Konzept

2. Grundgerüst

4) Installation von WordPress und YOOtheme

5) Erstellen der Starseite

6) Erstellen des Menüs und der Unterseiten

3. Aufbau

7) Responsive Design

8) Suchmaschinenoptimierung

9) Blog

4. Live-Schaltung

10) Deine Call to actions

11) Website & Recht

12) Deine Website geht live

5. Pflege und Erweiterung

Bonus: So bleibt deine Website aktuell und wächst Stück für Stück

Die Schritte im Detail

Schritt 1: Das Website-Konzept für deine erfolgreiche Website

Das Website-Konzept ist quasi der Leitfaden für deine erfolgreiche Website. Was macht eine gute Website aus? Welche Inhalte sollte sie haben und wie sollte sie aufgebaut und gestaltet sein?

Damit deine Website nicht nur zu dir und deinem Business passt, sondern auch deine Wunschkunden anspricht und anzieht, kümmern wir uns im Vorfeld um deine Positionierung und deine Marke. Das ist nicht nur für den Erfolg deiner Website sondern auch deines kompletten Marketings essentiell.

Was ist dein Angebot und was macht dich und dein Business besonders? Wie schaffst du es, dass deine Website gefunden wird und die richtigen Kunden anzieht? Wer sind überhaupt die „richtigen“ Kunden?

Ebenfalls wichtig ist es, dass deine Website kein Stand-Alone Marketing-Instrument wird. Wir schauen uns deine Marketing-Strategie an und welche Rolle die Website dabei spielt.

Am Ende dieses Moduls hast du ein fertiges Website-Konzept, mit dem du gut vorbereitet in die Gestaltung deiner Website gehen kannst.

Schritt 2: Das Grundgerüst erstellen

Nun geht es in die Umsetzung. In diesem Kurs arbeiten wir mit dem Content Management System WordPress sowie den Themes und dem Pagebuilder von YOOtheme. Wir installieren WordPress auf dem Webspace deines Hosting-Anbieters. Hast du noch keinen, dann helfe ich dir bei der Auswahl und Einrichtung. Außerdem suchen wir bei YOOtheme die passende Gestaltungsvorlage für deine Website.

Dann geht es an die Erstellung der Startseite. Du lernst alle wichtigen Begriffe kennen. Ich zeige dir, wie WordPress und der Pagebuilder von YOOtheme funktionieren. Steht die Startseite, bauen wir die komplette Struktur der Website auf. Wir erstellen das Menü und die ersten Unterseiten. Dabei lernst du mehr und mehr den Umgang mit der Technik.

Dieses Modul ist ein wenig technischer, aber keine Sorge, wir machen alles gemeinsam. Live und Schritt für Schritt.

Schritt 3: Deine Website wird mit Inhalten gefüllt

Steht das Grundgerüst, füllen wir die einzelnen Seiten mit mehr und mehr Inhalten. Nun steigen wir auch tiefer in die Gestaltung ein. Ich vermittle dir, auf was du inhaltlich, strukturell und optisch achten musst. Selbstverständlich gehen wir auch auf wichtige Themen wie Suchmaschinenoptimierung und Responsive Design (d.h. dass deine Website sowohl auf Handy, Tablet als auch Desktop gut aussieht) und die Erstellung eines Blogs ein.  

Dieser Schritt ist der umfangreichste und du bist gefragt, die Inhalte deiner Website zu erstellen. Während der Erstellung lernst du mehr und mehr die umfangreichen Funktionen kennen und bekommst Routine im Umgang mit deiner Website.

Schritt 4: Deine Website geht live

Sind alle wesentlichen Inhalte erstellt und bist du mit dem Erscheinungsbild deiner Website zufrieden, wird es Zeit, dass deine Website live geht.

Vorher schauen wir uns noch rechtliche Aspekte wie Impressum, Datenschutzerklärung und Cookie-Hinweis an. Ich kann und darf dir keine rechtliche Beratung geben, unterstütze dich aber mit Informationen und Tipps.  

Außerdem checken wir, ob deine Website auch genügend Handlungsoptionen für die Besucher bereit hält. Ich erkläre dir, wie du ein Kontaktformular einbindest oder eine Newsletter-Anmeldung integrierst.

Bevor die Website online geht, kannst du dir auch noch mal das Feedback von mir und den anderen Teilnehmern geben lassen. Vier Augen (oder mehr) sehr mehr als zwei. Sollte deine Website von einer Domain auf eine andere umziehen, machen wir das gemeinsam und kümmern uns darum, dass kein Link ins Leere läuft.

Schritt 5: Pflege und Erweiterung deiner Website

Du kannst mega-stolz auf dich sein, denn deine Website ist nun online! Wichtig ist jetzt, dass du stetig am Ball bleibst. Damit deine Website Wunschkunden anzieht, solltest du regelmäßig deine Inhalte überprüfen, aktualisieren und erweitern. Eine Website ist ein dauerhaftes Projekt. Mit dem Kurs hast du den Grundstein gelegt und eine erste Version deiner Website erstellst. Entwickele sie weiter und mach sie Stück für Stück zu einem noch besseren Marketing-Instrument.


Das sagen Teilnehmerinnen

  • My Baby Planner

    Christine ist die Inhaberin von My Baby Planner und unterstützt werdende Mütter. Als Gründerin konnte sie von der ganzheitlichen Herangehensweise des Website-Premiumkurses besonders profitieren und hat nicht nur ihre Website sondern gleich ihr ganzes Marketing-Konzept erstellt.

  • Caroline Ziegler – Reden und Coaching

    Caroline ist freie Rednerin und Coach. Sie war anfangs skeptisch, ob sie ihre Website selber machen möchte. Im Website-Premiumkurs sind wir alles Schritt für Schritt durchgegangen und wenn’s mal wo gehackt hat, haben wir es gemeinsam gemacht. Das Ergebnis spricht für sich und Caroline ist happy mit ihrer Website, die sie nun selbständig pflegen und weiter aufbauen kann

    Frequently Asked Questions

    Wie viel Zeit muss ich für den Kurs einplanen?

    Der Kurs läuft über vier Monate. Jede Woche gehen wir einen kleinen Schritt weiter. Es gibt 13 Calls, für die du ca. zwei Stunden einplanen solltest und jede Woche eine Frage- bzw. Feedbackstunde, die ca. eine Stunde dauert.  In den Calls arbeiten wir teilweise auch schon parallel an der Website. 

    Wie viel Zeit du zudem brauchst, hängt in erster Linie davon ab, wie umfangreich deine Website werden soll. Der zeitintensivste Teil des Kurses ist Schritt 3, d.h. die Inhalte der Website. Je mehr Seiten und Inhalte deine Website hat, umso mehr Zeit wirst du hier benötigen. Allerdings muss nicht alles sofort perfekt sein. Erlaube dir deine Website Schritt für Schritt aufzubauen und auch mit einer kleineren Version schon live zu gehen.

    Was für Vorkenntnisse brauche ich?

    Du brauchst keine Vorkenntnisse. Wichtig ist, dass du Lust darauf hast, etwas zu lernen und umzusetzen. Ich lasse dich mit Fragen nicht alleine. Du hast jederzeit die Möglichkeit, dir Rat von mir oder der Gruppe zu holen. 

    Fallen noch weiter Kosten neben der Kursgebühr an?

    Ja, denn wir arbeiten im Kurs mit dem kostenpflichtigen WordPress-Themes von YOOtheme. Um diese zu nutzen, brauchst du eine Lizenz. Sie kostet 10 € pro Monat. Hier erfährst du mehr. 

    Zudem braucht deine Website eine Domain und einen Webspace. Beides bekommst du bei einem Hosting-Anbieter (z.B. All-Inkl). Dafür musst du noch mal ca. 5-10 € pro Monat rechnen. Solltest du noch keinen Hosting-Anbieter haben oder wechseln wollen, unterstütze ich dich im Kurs gerne dabei.

    Wie groß ist die Gruppe?

    Die Gruppe wird maximal 10 Teilnehmer haben, damit ich jede von euch optimal betreuen kann und in den Frage- und Feedbackstunden genug Zeit ist, um alle eure Anliegen zu beantworten. 

    Wie und wann finden die Kursstunden statt?

    Zu Beginn des Kurses legen wir die Termine für die Calls und die Frage-/Feedbackstunden fest. Wir legen sie so, dass alle möglichst oft teilnehmen können. 

    Die Kursstunden finden über Zoom statt. Du bekommst im Anschluss eine Aufzeichnung.

    Wie werden meine Fragen beantwortet?

    Jede Woche gibt es eine Frage- und Feedbackstunde, in der du mir entweder vorab oder live alle deine Fragen stellen kannst. Solltest du nicht live dabei sein können, kannst du mir die Fragen vorab schicken und dir dann die Aufzeichnung ansehen.

    Wenn du schnell mal ein Antwort auf eine kurze Frage brauchst, kannst du gerne auch die Facebook-Gruppe nutzen, auf die alle Kursmitglieder Zugriff haben.

    Was ist, wenn ich eine Kursstunde versäume?

    Die Live-Calls und auch die Frage- und Feedbackstunden werden aufgezeichnet und stehen dir unbegrenzt zur Verfügung. Wenn du mal keine Zeit hast, versäumst du also nichts. Du kannst deine Fragen auch vorab stellen und ich beantworte sie dann in der Fragestunde. Außerdem bekommst du Zugriff auf das gesamte Kursmaterial mit dem du selbständig noch mal alles wiederholen kannst.

    Wie lange habe ich Zugriff auf das Kursmaterial?

    Da das Thema Website einem ständigen Wandel unterzogen ist, wird das Kursmaterial von mir ständig erneuert und aktuell gehalten. Insgesamt hast du ein Jahr darauf Zugriff. Selbstverständlich kannst du dir das Kursmaterial und die Aufzeichnungen herunterladen und somit unbegrenzt für dich abspeichern. Es besteht auch die Möglichkeit längeren Zugriff auf das aktuelle Kursmaterial zu bekommen. Dazu gibt es den Website-Marketingklub.

    Wie geht es nach dem Kurs weiter?

    Nach dem Kurs kannst du in den Website-Marketingklub kommen. Dort gibt es ebenfalls wöchentliche Frage- und Feedbackstunden und zudem Minikurse und Workshops zu anderen Marketing-Themen, die dich dabei unterstützen, deine Website noch erfolgreicher zu machen. Im Website-Marketingklub hast du auch Zugriff auf das komplette, stets aktualisierte Kursmaterial. 

    Wenn der Klub nichts für dich ist, besteht auch die Möglichkeit, dass du bei mir je nach Bedarf 1:1-Fragestunden buchst. 

    Was ist, wenn mir der Kurs nicht gefällt?

    Solltest du zu Beginn des Kurses feststellen, dass er nicht das richtige für dich ist, dann sprich mich bitte an. Ich möchte, dass du zufrieden bist. Wir werden dann bestimmt eine passende Lösung für dich finden.

    Hast du sonst noch Fragen oder bist dir unschlüssig, ob der Website-Premiumkurs für dich der richtige Kurs ist?

    Ich möchte, dass du dein Ziel, eine erfolgreiche Website zu erstellen, auf jeden Fall erreichst. Schreibe mir gerne eine E-Mail oder buche ein kostenfreies Klärungsgespräch.


    So erreichst du mich

    Komm ins Nestwerk!

    Mein Netzwerk für selbständige Frauen in und um München!

    Magst du Social Media?

    Dann folge mir gerne!